DK Computerschule IT Seminare, Schulungen, Trainings

Kostenlos und unverbindlich

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot oder beraten Sie telefonisch.

Kontakt

dk Computerschule
Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR

Bahnhofstraße 67
35390 Gießen

Telefon: 0641 971 92 10
Fax: 0641 971 92 11

Mail: info@edv-seminar.net
Web: www.edv-seminar.net

Seminar Linux Systemadministration ADM1

Zielsetzung und Inhalte der Schulung

Seminar Linux Systemadministration ADM1

In der Schulung Linux Server Administration Grundlagen ADM1 erhalten Sie fundierte Kenntnisse der grundlegenden Administration freistehender Linux-Systeme. Neben der Planung und Installation von Linux-Systemen deckt er die Verwaltung von Softwarepaketen ab und erklärt fortgeschrittene Themen wie den Umgang mit Prozessen, mit Dateisystemen, Platten-Quotas, USB und Benutzer- und Gruppenkonten.

Zusammen mit der Schulung Linux-Grundlagen deckt dieser Kurs den Stoff der LPI Prüfung 101 ab.

Unsere offenen Seminare finden in unserem Schulungszentrum in 35390 Gießen, Bahnhofstr. 67, statt. Die tägliche Seminardauer beträgt 8 Unterrichtsstunden à 45 Minuten. Wir beginnen üblicherweise um 08:30 Uhr, und das Seminar dauert dann inklusive der Pausen bis 16:30 Uhr.

Die genannten Seminarpreise verstehen sich inklusive Pausenverpflegung und Getränken, einem Gutschein für einen Mittagstisch in einem unserer nahe gelegenen Vertragsrestaurants und einer Seminarunterlage.

Seminarinhalte

Linux Systemadministration ADM1 Seminar

Systemadministration

Administration allgemein

Das privilegierte root-Konto

Administratorprivilegien erlangen

Distributionsabhängige Administrationswerkzeuge

Benutzerverwaltung

Grundlagen

Wozu Benutzer?

Benutzer und Gruppen

»Natürliche Personen« und Pseudobenutzer

Benutzer- und Gruppendaten

Die Datei /etc/passwd

Die Datei /etc/shadow

Die Datei /etc/group

Die Datei /etc/gshadow

Benutzerkonten und Gruppeninformationen verwalten

Benutzerkonten einrichten

Das Kommando passwd

Benutzerkonten löschen

Benutzerkonten und Gruppenzuordnung ändern

Die Benutzerdatenbank direkt ändern—vipw

Anlegen, Ändern und Löschen von Gruppen

Zugriffsrechte

Das Linux-Rechtekonzept

Zugriffsrechte auf Dateien und Verzeichnisse

Grundlagen

Zugriffsrechte anschauen und ändern

Dateieigentümer und Gruppe setzen – chown und chgrp

Die umask

Zugriffskontrolllisten (ACLs)

Eigentum an Prozessen

Besondere Zugriffsrechte für ausführbare Dateien

Besondere Zugriffsrechte für Verzeichnisse

Dateiattribute

Prozessverwaltung

Was ist ein Prozess?

Prozesszustände

Prozessinformationen – ps

Prozesse im Baum – pstree

Prozesse beeinflussen – kill und killall

Prozessprioritäten – nice und renice

Weitere Befehle zur Prozessverwaltung – nohup, top

Partitionen und Dateisysteme

Grundlagen der Festplattenpartitionierung

Anlegen einer neuen Partition

Erstellen eines Dateisystems

Das Kommando mkfs

Anlegen von ext-Dateisystemen

Anlegen eines Reiser-Dateisystems

Noch mehr Dateisysteme

Auslagerungsspeicher (swap space)

Reparatur von Dateisystemen

Einbinden von Dateisystemen

Grundlagen

Der mount-Befehl

Labels und UUIDs

Optimierte Partitionierung

Das Programm dd

Plattenkontingentierung (Quota)

Kontingentierung für Benutzer

Kontingentierung für Gruppen

Linux booten

Was ist ein Bootlader?

Der »Grand Unified Bootloader« GRUB

Die Konfiguration von GRUB

Installation

Sicherheitsaspekte

Der Linux-Loader LILO

Grundlagen

Wo genau kann LILO installiert werden?

Die Konfiguration von LILO

LILO ändern

Entfernen des Bootladers

Kernelparameter

Probleme beim Systemstart

Fehlersuche

Typische Probleme

Rettungssysteme und Live-Distributionen

SysV-Init und der Init-Prozess

Der Init-Prozess

Das Bootskript

Runlevel

Init-Skripte

Der Einbenutzermodus

Herunterfahren des Systems

Hardware

Das BIOS

Aufgaben des BIOS

BIOS-Konfiguration

PC-Bussysteme

ISA, PCI & Co

USB

Massenspeicher

IDE, ATA und SATA

SCSI

Linux und SCSI

Peripheriegeräte

Geräte und Treiber

Das Verzeichnis /sys

udev

HAL und D-Bus

Dynamische Bibliotheken

Bibliotheken

Dynamische Bibliotheken in der Praxis

Dynamische Bibliotheken installieren und finden

Dynamische Bibliotheken in mehreren Versionen

Paketverwaltung mit Debian-Werkzeugen

Das Fundament: dpkg

Debian-Pakete

Paketinstallation

Pakete löschen

Debian-Pakete und ihr Quellcode

Informationen über Pakete

Verifikation von Paketen

Debian-Paketverwaltung der nächsten Generation

APT

Paketinstallation mit apt-get

Informationen über Pakete

aptitude

Integrität von Debian-Paketen

Die debconf-Infrastruktur

alien: Pakete aus fremdenWelten

Paketverwaltung mit RPM & Co

Einleitung

Paketverwaltung mit rpm

Installation und Update

Deinstallation von Paketen

Datenbank- und Paketanfragen

Verifikation von Paketen

Das Programm rpmcpio

YUM

Paketquellen

Pakete installieren und entfernen mit YUM

Informationen über Pakete

Pakete nur herunterladen

Jetzt Angebot anfordern!

Ihr Informationswunsch / Kontakt:

Gewünschter Zeitraum und Ort Ihres Seminars

Datenschutz

Sehr gerne senden wir Ihnen detaillierte Informationen zu, oder unterbreiten Ihnen ein völlig unverbindliches Angebot. Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten, damit wir Sie bei Rückfragen optimal beraten können.

Ihre Angaben werden von uns ausschließlich zur Angebotserstellung und zur eventuellen Kontaktaufnahme bei Rückfragen zu Ihrem Seminar- oder Informationswunsch benutzt. Darüber hinaus werden Ihre Kontaktdaten weder an Dritte weitervermittelt, oder zu späteren Werbezwecken (z.B. E-Mails-Newsletter) verwendet. Sie können Ihr Einverständnis zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu diesem Zweck jederzeit per Mail an info@edv-seminar.net oder telefonisch unter 0641 / 9719210 widerrufen.

Datenschutzerklärung

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.