Virtual Classrooms / Webinare / Webcasts

Gunnar Dillmann Dienstag, 5. Mai 2020 von Gunnar Dillmann

Wir intensivieren unser Angebot an Live-Online-Trainings

Lernen im Home Office, oder wo immer Sie möchten

Aktuell planen und veröffentlichen wir viele Live-Onlinekurse. Feste Termine, kostenlose Schnupper-Kurse und vertiefende interaktive Live-Kurse rund um MS Office, Grafik-Anwendungen finden Sie ab sofort regelmäßig in unserem Kursangebot:

Virtual Classroom:
hier nehmen Sie an unseren regulären Tagesseminaren zu vielen Themen einfach online teil, aus dem Büro oder dem Homeoffice.
Die Termine der Seminare, an denen Sie in einer virtuellen Klasse teilnehmen können, finden Sie parallel zu unseren Präsenzschulungen in den jeweiligen Themen ausgewiesen und sind besonders gekennzeichnet.

Webinare / Webcasts:
diese Kursform findet in Form von Demonstrationen statt, die Sie online verfolgen können. Die Dauer beträgt je nach Thema ca. 1-2 Stunden, und Sie können die vermittelten Techniken anschließend selbst üben und anhand einer Video-Aufzeichnung auch wiederholen.
Aktuelle Termine und Themen der Webcasts werden auf dieser Seite und direkt auf der Homepage bekannt gegeben.

Alle MS Office - Seminare, Grafikanwendungen sowie SAP-Schulungen, Windows Server, SharePoint, Exchange und andere führen wir auf Anfrage auch gerne als individuell geplante Kurse online durch.

So funktioniert es

Live Online Trainings als Webcasts | Webinare

Viele unserer Seminarthemen können wir Ihnen auch in Form von kurzen Webinaren online anbieten. In Form der Webcasts erwarten unsere Dozenten Sie in einem virtuellen Seminarraum, und Sie können mittels Ton, Video und Bildschirmpräsentation am Seminar teilnehmen.

Diese Webinare finden in Form eines ca. 1-2 stündigen Webcasts statt. Das bedeutet, dass Sie die Demonstration des Dozenten am Bildschirm verfolgen. Fragen können Sie in der Regel per Chat in Textform stellen, und ggf. werden die Dozenten Ihnen auch Ihr Mikrofon freischalten.

Sie brauchen während des Webinars nicht aktiv mitarbeiten. Die Dozenten demonstrieren in kompakter Form die Arbeitstechniken, welche Sie im Anschluss an den Webcast selbständig aktiv üben können. Dazu steht Ihnen dann auch ein Video-Mitschnitt der Veranstaltung zur Verfügung.

Sie benötigen lediglich einen aktuellen HTML5-fähigen Internet-Browser (Chrome oder Firefox), eine Internet-Verbindung sowie ein Headset, oder alternativ Lautsprecher. Sie brauchen keine weitere Software zu installieren.

Mit Ihrer Teilnahmeregistrierung erhalten Sie einen Link zum Webinar-Raum. Diesen können Sie auch bereits vorab testweise betreten. Beim Betreten des Webinarraums können Sie mit einem Systemcheck überprüfen, ob alle Voraussetzungen durch Ihr System erfüllt sind.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen die bestmögliche Online-Funktionalität zu bieten. Mit dem Klick auf Erlauben erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.